Detail

set fördert Teilnahme junger Wissenschaftler am Weltkongress in Prag 2014

Die Stiftung set ermöglicht zusammen mit dem Alternative Congress Trust Germany 41 ausgewählten jungen Wissenschaftlern aus der ganzen Welt die Teilnahme am 9. Weltkongress für Alternativmethoden zu Tierversuchen in Prag im August 2014.

Durch die Unterstützung der Stiftung set bekommen die Nachwuchsforscher die Kongressgebühren erlassen und können kostenfrei übernachten. Die fünf besten Beiträge werden außerdem mit der Übernahme der Reisekosten honoriert. Insgesamt zehn junge Wissenschaftler erhalten die Chance, ihre Arbeiten im Rahmen der extra eingefügten “Session X-1 – Young Scientists Travel Award Short Presentations“ vorzustellen.